Tankreinigung ist wichtig!

Im Laufe der Jahre sammeln sich im Tank Ablagerungen an, so dass sich aus Kondenswasser und Flugrost Rückstände im Heizöl bilden. Durch undichte Tankanschlüsse können Fremdstoffe in den Tank gelangen, die sich dann am Tankboden ablagern.


Durch diese Ablagerungen kann sich Lochfraß bilden. 

 

Mit den Jahren sammelt sich soviel Schlamm an, das die Leitungen des Ölbrenners den Schlamm ansaugen. Wenn Ihr Ölfilter vor dem Brenner schwarz ist und man nicht mehr durchsehen kann oder sogar verstopft ist, sollten Sie Ihren Tank reinigen lassen.


Stahltanks alle 5-7 Jahre reinigen

Tankanlagen ab 20.000l alle 4-5 Jahre reinigen

Batterietankanlagen aus GFK und Kunststoff alle 10 Jahre reinigen

(diese Tanks können nicht korrodieren)

 

Eine regelmäßige Reinigung Ihrer Tankanlage erhöht die Lebensdauer um viele Jahre.

Der Ölschlamm kann vieles zerstören wie z.B. Ölpumpe, Ölbrenner und Leitungen verstopfen.

Bei Fragen zu Ihrer Tankanlage stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung!